Sinn und Zweck von SEO

Sinn und Zweck von SEO

Sinn und Zweck von SEO

Die Konkurrenz lauert auch im Internet:

Eine gut gestaltete, informative Webseite hat mittlerweile fast jeder Dienstleister und jeder Betrieb. Vielen Unternehmern aber ist noch nicht bewusst, dass eine schöne Webseite allein nicht mehr ausreicht, wenn man über den Webauftritt auch neue Kunden gewinnen möchte. Zu groß ist mittlerweile die Konkurrenz im Internet in vielen Bereichen. Jeder Konkurrent verfügt über eine eigene Webseite und mit dieser Vielzahl an Webseiten konkurriert die eigene Firmen-Webseite um den Klick des Users und so schließlich auch um den Auftrag.

Mit Suchmaschinenoptimierung Webseiten im Netz auffindbar machen

Wie erreicht man nun, dass die eigene Webseite beim Klick den Vorzug vor der Konkurrenz erhält? Keine Glückssache, sondern eine reine Sache der Suchmaschinenoptimierung. Nach Angeboten, Informationen und Dienstleistungen suchen interessierte User hauptsächlich über die Suchmaschine Google. In das Google-Suchfeld geben sie ihre Suchbegriffe ein (z.B. „sportschuhe fachgeschäft augsburg“) und erhalten anschließend die Liste mit den Trefferergebnissen angezeigt.

Wer hier oben steht, erhält in der Regel die meisten Klicks. Damit auch die eigene Webseite zu den entsprechenden Suchwörtern (Schlüsselwörter, „Keywords“) oben steht, muss die Seite auf diese Begriffe optimiert sein. Nur mit einer Optimierung der Webseite für die Suchmaschine Google ist die Seite für User auch auffindbar und kann Klicks erhalten.

Platzierung der Webseite im Google-Ranking vor der Konkurrenz

Das Ziel von Suchmaschinenoptimierung ist einfach: die eigene Webseite soll in der Rangliste (Ranking) der Google-Suchergebnisse vor den Webauftritten der Konkurrenz platziert werden. Die Chance, dass so die eigene Webseite vor der der konkurrierenden Firma geklickt wird, ist so um ein Vielfaches höher, als wenn die eigene Homepage weit hinter der Konkurrenz gelistet wird. Wer die Nase vorn hat, wird öfters geklickt! Und letztlich bedeuten mehr Klicks bzw. Besucher auf der Webseite auch mehr Anfragen und mehr Umsatz.

Starke Internet-Präsenz, starke Verkaufszahlen! Die Optimierung einer Webseite für die Suchmaschine Google ist also ein wesentlicher und wichtiger Teil einer erfolgreichen Webseite. Allein eine gestalterisch ansprechende Webseite zu haben ist heutzutage nicht mehr ausreichend. Nur die Suchmaschinenoptimierung macht aus einer Webseite auch eine erfolgreiche Webseite, über die Umsätze generiert werden kann.

Sie haben Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung von Webseiten?
Die SEO-Agentur mediatextur aus Augsburg beantwortet gerne Ihre Fragen und analysiert Ihre Webseite.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!